WE REALIZE IT....

KUNDENREFERENZEN AUS ALLEN BEREICHEN

Konzeptentwicklung von zwei Kraftwerken

Kunde: GETEC heat & power GmbH

Standort der Anlage: Magdeburg, Deutschland

Charakteristik des Projektes:
GETEC benötigt zur Erstellung des "Pre-Engineering-Prozesses" für das Projekt Steam&Power bei BP in Gelsenkirchen Personalunterstützung. Dazu werden kurzfristig verschiedene Qualifikationen benötigt. Zum Leistungsumfang SKL gehörte eine Aufstellungsplanung, Werkstoff- und Materialauslegung. Zudem wurde eine erste Festigkeitsuntersuchung durchgeführt. Gegenstand waren die Kraftwerke Mitte und Nord.

SKL Leistungen:
• Extended Basic
• Werkstoff- und Materialauslegung

Jahr: 2018

Rehabilitierung Südfeldleitungen Phase 2

Kunde: StoragEtzel GmbH

Standort der Anlage: Friedeburg, Norddeutschland

Charakteristik des Projektes:
Austausch und Neuorganisation der Medienleitungen für das Hauptfeldleitungssystem 1 und 2
Erneuerung und Neuorganisation von 3 Verteilerhallen (WHG)
Neubau eines sogenannten Unterverteilers
Austausch von Feldleitungen bzw. Kavernenplatzleitungen bestehend aus Rohöl- Frischwasser- (Meerwasser), Sole- und Blanketleitung (Brunnenwasser)

SKL Leistungen:
• Detail Engineering
• Behörden Engineering
• Budgetermittlung
• Terminplanung / Controlling
• Oberbauleitung / Bauleitung
• Dokumentation

Jahr: 2017 bis ca. 2021

Erweiterung der Konvektionszone am Visbreaker-Ofen

Kunde: PCK Schwedt

Standort der Anlage: Schwedt, Deutschland

Charakteristik des Projektes:
Erweiterung der Konvektionszone des Visbreaker-Ofens im Zuge einer Durchsatzerhöhung und Anpassung der Luftvorwärmung

Stillstandszeitfenster 14 Tage

SKL Leistungen:
• Machbarkeitsstudie
• Extended-Basic Engineering
• Detail-Engineering
• Verfahrenstechnische Ofen-Simulation (Abgleich IST-Zustand, Simulation Erweiterung)
• 3D-Modell Plant3D, 3D-Laserscan
• Auslegung der Konvektionszone und des Luftvorwärmers auf Basis von Simulationsergebnissen
• Design neue Rauchgaskanäle
• Einkauf / Beschaffungsdienstleistungen
• Montagekonzepte / Kranstudien / Konzept Horizontal-Verschub Luftvorwärmer (85 Tonnen)
• Bauleitung / Fachbauleitung
• Dokumentation

Jahr: August 2015 – Oktober 2017

Kolonnenwechsel Rohöldestillation

Kunde: PCK Schwedt

Standort der Anlage: Schwedt, Deutschland

Charakteristik des Projektes:
Austausch einer Fraktionierkolonne und einer Stabilisationskolonne inklusive Umlaufverdampfer, Rückkühler, Pumpen und Rohrleitungsperipherie

Stillstandsdauer: 3 Wochen

SKL Leistungen:
• Detail-Engineering
• Auslegung von Wärmetauschern und Pumpen
• 3D-Modell PDMS, 3D-Laserscan
• Ertüchtigungskonzept Kolonnenfundamente
• Einkauf / Beschaffungsdienstleistungen
• Montagekonzepte / Kranstudien
• Bauleitung / Fachbauleitung
• Dokumentation

Jahr: Februar 2015 – April 2016

Umbau Nordteil der Shell Raffinerie Hamburg Harburg

Kunde: Shell Raffinerie Harburg

Standort der Anlage: Hamburg Harburg, Deutschland

Charakteristik des Projektes:
Projekt Tolling: Planung und Bau eines Umschlusskonzeptes zur Sicherstellung neuer Exportwege für flüssige Medien über Rohrsysteme, Tanks, Pumpen bis zur Verladung im Seehafen Harburg im Rahmen einer Raffinerie-Entflechtung

SKL Leistungen:
• Projektmanagement
• Basic Engineering
• Behörden Engineering (§15-Anzeige)
• Detail Engineering
• As Built Dokumentation

Jahr: 2014-2016

Austausch Hauptfeldleitungssystem 1 und 2 bis Schienenstrang

Kunde: STORAG Etzel GmbH (ehem. IVG Caverns GmbH)

Standort der Anlage: Friedeburg, Norddeutschland

Charakteristik des Projektes:
Austausch der Medienleitungen für das Hauptfeldleitungssystem 1 und 2 bis Schienenstrang, bestehend aus Rohöl-, Frischwasser- (Meerwasser), Sole- und Blanketleitungen (Brunnenwasser).

SKL Leistungen:
• Basic Engineering
• Behörden Engineering
• Detail Engineering
• Bauleitung
• Dokumentation

Jahr: 2014 - 2015

UES Universal Environmental Services Altölraffinerie

Kunde: UES United Environmental Services

Standort der Anlage: Atlanta, Georgia USA

Charakteristik des Projektes:
Neubau einer Altölraffinerie

SKL Leistungen:
• Basic Engineering
• Detail Engineering
• Procurement Services
• 3D-Modell mit PDMS
• Supervision Construction

Jahr: 2010-2012

Errichtung einer Wasserstoff-Elektrolyseanlage

Kunde: H&R Ölwerke Schindler GmbH

Standort der Anlage: Hamburg, Deutschland

Charakteristik des Projektes:
Die H&R Ölwerke Schindler GmbH beabsichtigen die Errichtung einer 5MW Wasserstoff-Elektrolyseanlage (PEM) am Standort Hamburg-Neuhof. Diese Anlage erzeugt aus Wasser und elektrischer Energie Wasserstoff und Sauerstoff.
Für die PEM-Anlage war eine mechanische Fertigstellung und Übergang in den Testbetrieb zum 31.08.2017 geplant.

SKL Leistungen:
• Detail Engineering
• Behörden Engineering
• Budgetermittlung
• Terminplanung / Controlling
• Bauleitung
• Dokumentation

Jahr: 2017

Erweiterung Eindampfanlage

Kunde: Zellstoff Stendal GmbH

Standort der Anlage: Arneburg, Deutschland

Charakteristik des Projektes:
Der Umfang der Planungsleistung umfasst das gesamte Planungsspektrum vom Behördenengineering, Bauplanung (Hoch- und Tiefbau); Rohrleitungsplanung, Elektroplanung; Automatisierungstechnik usw.) bis zur Unterstützung in der Bau- und Inbetriebnahmephase.
Hauptbereich waren der Laugentank, die Eindampfanlage und die Koordination von Andritz.

SKL Leistungen:
• Behördenengineering
• Detail Engineering
• Bauleitung

Jahr: 2015

Erweiterung Tanklager

Kunde: Schirm GmbH

Standort der Anlage: Schönebeck, Deutschland

Charakteristik des Projektes:
Erweiterung eines bestehenden Tanklagers für brennbare Flüssigkeiten um fünf, mit jeweils einer Füll- und einer Entleerungspumpe

SKL Leistungen:
• Detail Engineering
• Einkauf / Beschaffungsdienstleistungen
• Oberbauleitung / Fachbauleitung

Jahr: 2016

Erweiterung Altölraffinerie

Kunde: Avista Oil GmbH

Standort der Anlage: Saudi Arabien

Charakteristik des Projektes:
Erweiterung der bestehenden Altölraffinerie um eine Flüssig-Extraktionsanlage

SKL Leistungen:
• Basic Engineering
• Detail Engineering
• 3D-Modell mit Plant 3D
• Dokumentation
• Umfang 20.000 h

Jahr: 2015-2016

Neubau DN 150 ETL 52.110 Weißenkamp-Willingen

Kunde: Gasunie Deutschland GmbH & Co. KG

Standort der Anlage: Niedersachsen, Deutschland

Charakteristik des Projektes:
Neubau der Erdgastransportleitung 52.110 Weißenkamp-Willingen im Zuge der Umstellung von L-Gas auf H-Gas Betrieb

SKL Leistungen:
• Machbarkeitsstudie
• Genehmigungsverfahren, §8 (1) / §6 (1) / §5 (1) gem. GasHDrLtgV
• Detail Engineering
• Koordination Vermessung
• Stationsplanung und Leitungsplanung • Dokumentation

Jahr: 2015

Austausch Hauptfeldleitungssystem 3 mit allen Feldleitungen und Verteilern

Kunde: IVG Kavernenbetriebsführungsgesellschaft mbH

Standort der Anlage: Friedeburg, Norddeutschland

Charakteristik des Projektes:
Austausch der Medienleitungen für das Hauptfeldleitungssystem 3, einschließlich aller angeschlossenen Feldleitungssysteme, bestehend aus Rohöl- Frischwasser- (Meerwasser), Sole- und Blankeleitungen (Brunnenwasser), Neubau von zwei Verteilern (WHG)

SKL Leistungen:
• Basic Engineering
• Detail Engineering
• Behörden Engineering
• Budgetermittlung
• Bauleitung
• Dokumentation

Jahr: 2012-2014

PCK Schwedt Clausanlage 2

Kunde: PCK Raffinerie GmbH

Standort der Anlage: Schwedt, Deutschland

Charakteristik des Projektes:
Rekonstruktion der Clausanlage 2, Brenner, Kammer, Abhitzeteil, stillstansrelevante Planung (Demontage, Montage)
Wiederverwendung der vorhandenen Fundamente

SKL Leistungen:
• Detail Engineering, EPCM
• 3D-Modell mit PDMS
• 3D-Laser Scanning

Jahr: 2010

Menü schließen